News
Veranstaltungen
Webcam
SmartHome ausprobieren

Downloads

Login für Mitglieder

Neues aus dem SmartHome

Female SmartHome Professional Projektmeeting in Paderborn


Das Projektmeeting zum Start des Projektes FEMALE SMARTHOUSE PORFESSIONALS fand am 30.01.2012 im SmartHome Paderborn statt. SmartHome Deutschland (SmartHome Paderborn ist Mitglied im Bundesverband) ist ideeller Träger des Projektes.


 

Hintergrund des Projekts

 

 

  • Studie im Auftrag des BMBF zum Thema Trendqualifikationen im Berufsumfeld Smart House
  •  Zusammenarbeit mit Bundesverband „SmartHome Initiative Deutschland e.V.“ 

 mit der Feststellung, dass 

  • neue Qualifikationen gefordert werden (Trendqualifikationen)
  • Fachkräftemangel droht
  • es zu wenige Frauen in der Branche gibt
  • (Ehe-) Frauen über den Kauf von smarter Technik (mit-) entscheiden
  • neue und sinnvolle Funktionalitäten und Dienstleistungen durch die weibliche Perspektive leichter erschlossen werden.

 

 

 

Bundesinitiative „Gleichstellung von Frauen in der Wirtschaft“, welche vom

 

  • Bundesministerium für Arbeit und Soziales gemeinsam mit der
  • Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und dem
  •  Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) entwickelt wurde
  • Finanzierung erfolgt aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) sowie des Europäischen Sozialfonds (ESF) 
  • gebührenfreie Teilnahme am Projekt für 18 Unternehmen
  • Eigenanteil der Unternehmen: Investition und Dokumentation der Arbeitszeit von Geschäftsführung und MitarbeiterInnen in Projektaktivitäten 
  • SmartHome Initiative Deutschland e. V. und BITKOM e. V. als ideelle Partner

 

 


‹‹‹ zurück ...